| Alle Artikel von Majd Jammoul

| Interview: „ … was als Übergangszeit definiert wurde, dauert schon viel zu lange!“

Mai 2016
Gespräch mit Majd Jammoul über Selbstorganisierung von Geflüchteten in einer Sammelunterkunft in Berlin-Lichtenberg

Du lebst zur Zeit in einer Berliner Sporthalle. Wie kam das und wie ist es dort?

Ich habe mich seit 2011 mit verschiedenen Aktivitäten an den Protesten in Syrien beteiligt. Ab Mitte 2015 gingen uns jedoch jegliche Handlungsmöglichkeiten verloren. Die meisten meiner MitstreiterInnen waren in alle Erdteile verstreut oder vom syrischen Regime inhaftiert. Aus politischen Gründen durfte ich meine Masterarbeit in Volkswirtschaft nicht schreiben.
| mehr »

| “This camp accommodation is already far too long…”

Mai 2016
Interview with Majd Jammoul

Could you briefly tell us about your personal political background and introduce us to the gym you are currently living in Berlin?

My name is Majd Jammoul, I am from Damascus, Syria. I had worked in a network of political activists since the beginning of the Syrian demonstration movement in 2011, and also did social work with displaced persons in various parts of the country. We organized workshops on conflict resolution and documented human rights violations. However, by mid-2015 we had lost any and all capacity to act.
| mehr »