- Zeitschrift LuXemburg - https://www.zeitschrift-luxemburg.de -

»Gewinnen lernen« – LuXemburg 1/2021


Manchmal verdichten sich gesellschaftliche Krisenmomente in einem einzigen Wort. So war »Coronapandemie« Wort des Jahres 2020, davor war es »Respektrente«, und 2018 »Heißzeit«. Es sind die Herausforderungen unserer Gegenwart: das Ringen um eine solidarische Pandemiepolitik und gute Daseinsvorsorge für alle, das Rennen gegen die Klima-katastrophe und der Kampf um einen Strukturwandel, der niemanden zurücklässt. Und das Wort des Jahres 2021? Derzeit scheinen »Kanzlerkandidatin«,»Schwarz-Grün« oder »Weiter-so« hoch im Kurs. Was, wenn am Ende doch alle von »Aufbruch« sprechen? Wenn 2021 ein Jahr der Erfolge wird, in dem die Linke mit Methode in die Offensive kommt und zeigt, dass sie sehr wohl gewinnen kann? Sozialistische Politik fällt nicht vom Himmel, sie ist Handarbeit. Drum gilt mehr denn je: Wir müssen das GEWINNEN LERNEN!

LuXemburg 1/2021 sucht nach Möglichkeitsfenstern linker Politik und findet sie aktuell in den Widersprüchen des »Grünen Projekts«, in den Hoffnungen der jüngeren Generation und im Selbstbewusst-sein betrieblicher Kämpfe.

»Verliebt ins Gelingen« blicken wir in den Maschinenraum kraftvoller Organisierungen. Uns interessiert dasWie linker Erfolge: Wie hat es die Mietenbewegung geschafft, dass man in Berliner Küchen mittlerweile ganz selbstverständlich von »Enteignung« spricht? Wie will die LINKE mit Haustür- und Gartengesprächen den Wahlkampf bestreiten? Wie geht verbindende Klassenpolitik praktisch? Und wie sah eigentlich eine linke Kampagne vor 100 Jahren aus?

Inhalt

GESPRÄCH: Pronomen Busfahrerin [4]
Fridays for Future goes Arbeitskampf
Mit Rika Müller-Vahl und Paul Heinzel

Eine Welt zu gewinnen  [5](PDF)
Linke Erfolge aus zwei Jahrzehnten

Was bewegt die Generation Greta? [6]
Von Max Lill

Ein Flirt mit Folgen [7]
Eine kleine Geschichte der grün-schwarzen Annäherung
Von Elsa Koester

Das grüne Projekt [8]
Von Lia Becker und Sarah Nagel

BLICKWINKEL: About the days ahead [9] (PDF)
Fotodokumentation von Ingmar Björn Nolting

Kein Schaf sein [10]
Die Kultur der Ablehnung und ihr Klassencharakter
Von Alexander Harder und Benjamin Opratko

GESPRÄCH: Allianz der Ausgegrenzten? [11]
Was Ostdeutsche und Migrant*innen verbinden könnte
Mit Naika Foroutan

GESPRÄCH: Aufbruch Ost [12]
Entsteht hier eine rebellische Arbeiter- und Jugendbewegung?
Mit Olaf Klenke, Thomas Lißner und Hanna Pleßow

Klassenverhältnisse nach einem Jahr Pandemie [13]
Von Thomas Sablowski

Wie kommen die Gewerkschaften aus der Defensive? [14]
Strategiesuche in der Coronakrise
Von Ulrike Eifler

GESPRÄCH: Wie gewinnt die LINKE? [15]
Mit Susanne Hennig-Wellsow und Janine Wissler

BLICKWINKEL: Entlastung ist Handarbeit [16] (PDF)
Eine Erfolgsgeschichte aus Jena

Erfolge einer Niederlage [17]
Was sich aus dem Wahlkampf von Bernie Sanders lernen lässt
Von Eric Blanc

Die Kunst der Kampagne [18]
Gewinnen in fünf Schritten
Von Jan van Aken

Was Organizing (nicht) ist [19]
Von Kalle Kunkel und Jana Seppelt

Synergie statt Sisyphos [20]
Wie Bewegung und Partei in Berlin für Enteignung mobilisieren
Von Moritz Warnke

GESPRÄCH: Gemeinsam Druck machen [21]
Wie werden Krankenhauskämpfe zur gesellschaftlichen Bewegung?
Mit Daniel Schur und Jeannine Sturm

GESPRÄCH: Erfolg mit Methode [22]
Was Gartengespräche mit Wahlkampagnen zu tun haben
Mit Luigi Pantisano

Systematisch Wahlkämpfen [23]
Von Susanne Lang

»Keinen Pfennig den Fürsten« [24]
Wie ein linker Volksentscheid in der Weimarer Republik Furore machte
Von Marcel Bois

GESPRÄCH:»Wir dürfen übrigens auch gewinnen« [25]
Mit Alexandria Ocasio-Cortez

Eine Sprache, die alle mitnimmt (erscheint in Kürze)
Wie reden wir über Rassismus und Klasse?
Von Melanie Brazzell

WIEDERGELESEN: Leadership matters (erscheint in Kürze)
Von Colin Barker

Absehbare Niederlage [26]
Woran die Amazon-Gewerk­schaftskampagne in Alabama scheiterte
Von Jane McAlevey

Teilhabe für alle
Linke Geländegewinne im Kampf um Antidiskriminierung (erscheint in Kürze)
Von Elif Eralp

***WAS NOCH***

Würde für alle [27]
Überlegungen zu Jan Kortes »Die Verantwortung der Linken«
Von Florian Weis

»… und noch dazu eine Frau!« [28]
Clara Zetkins Feminismus für alle
Von Lou Zucker

WEHTU-FRAGE: Antisemitismus: Alltagserfahrungen und solidarische Allianzen [29]
Gespräch mit Katrin Reimer-Gordinskaya und Selana Tzschiesche

ROSALUX KOMPAKT [30] (PDF)

HKWM-STICHWORT: Klassenjustiz [31]
Von Volkmar Schöneburg

ABC DER TRANSFORMATION: Enteignung (erscheint in Kürze)
Von Moritz Warnke

GESPRÄCH:»Amazons Aufstieg ist ein Schlüsselmoment im globalen Kapitalismus« [32]
Mit Jake Alimahomed-Wilson und Ellen Reese

Big Tech und die Pandemie – smarte Retter in der Not? [33]
Von Felix Maschewski und Anna-Verena Nosthoff

Grüner Sozialismus [34]
Warum die Klimabewegung an alten Debatten nicht vorbeikommt
Von Raul Zelik

GESPRÄCH: »Die Mehrheit will eine Rekommunalisierung« [35]
Kämpfe um das Uniklinikum Gießen/Marburg
Mit Bettina Böttcher-Dutton, Johannes Eidens und Fabian Dzewas-Rehm